CBD

Ein Leitfaden für Anfänger zu CBD Kristalle

CBD-Kristalle enthalten kein THC. Während die meisten Menschen davon ausgehen, dass CBD kein THC enthält, sind in CBD-Öl, das aus der gesamten Hanfpflanze hergestellt wird, immer noch Spuren vorhanden. Dies ist als Vollspektrum-CBD bekannt und kann legal verkauft werden, solange es weniger als 0,2% THC enthält. Während diese winzige Menge normalerweise nicht ausreicht, um psychoaktive Effekte zu spüren, kann sie dennoch im System einer Person auftreten. CBD Kristalle bieten alle Vorteile von CBD ohne eine Spur von THC. Diese isolierte Version von CBD eignet sich hervorragend für alle, die empfindlich auf THC reagieren oder THC nicht in einem Drogentest zeigen können.

Je mehr Menschen neugierig auf Cannabidiol (CBD) werden, die nicht-psychoaktive Verbindung aus Hanf, desto beliebter werden CBD-Kristalle, insbesondere für diejenigen, die sich Sorgen über Drogentests machen. CBD-Kristalle sind für diejenigen gedacht, die nach einer der wirksamsten Formen von CBD mit einem garantierten THC von 0% suchen. Sie fragen sich vielleicht, was genau ein CBD-Kristall überhaupt ist? Nein, es ist kein schöner Stein, um einen Ring oder eine Halskette anzubringen, es ist eigentlich reines CBD. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über CBD-Kristalle wissen müssen und wie Sie sie dosieren und einnehmen können.

Was sind CBD-Kristalle?

CBD-Kristalle sind eine sehr reine, konzentrierte Form von Cannabidiol, einem der am häufigsten vorkommenden Cannabinoide in der Hanfpflanze. CBD-Kristalle sind reine, kristalline Pulver, die bis zu 99% reines CBD enthalten. Während die meisten Menschen davon ausgehen, dass CBD-Produkte kein THC enthalten, sind Spuren von THC in CBD-Vollspektrumöl enthalten, das aus der gesamten Hanfpflanze hergestellt wird. Der Unterschied zwischen unseren Ölen und CBD-Kristallen besteht darin, dass alle in der Hanfpflanze enthaltenen Pflanzenstoffe wie Öle, Wachse und Chlorophyll entfernt werden. Wenn Sie alle anderen Komponenten in der Anlage entfernen, erhalten Sie ein feines weißes Pulver mit 99% reinem CBD.

Wie werden CBD-Kristalle hergestellt?

CBD-Kristalle werden unter Verwendung eines detaillierteren Extraktionsverfahrens hergestellt. Um CBD aus Hanf herauszuholen, muss es zunächst extrahiert werden. Die CBD-Isolatextraktion beginnt genau wie unsere anderen Extraktionsverfahren, mit denen alle anderen CBD-Produkte hergestellt werden.

Sobald die anfängliche Extraktion erfolgt ist, ist konzentriertes CBD immer noch voll mit dem anderen Pflanzenmaterial. Die Art und Weise, wie wir die reine Form isolierter CBD-Kristalle erhalten, erfolgt durch einen zusätzlichen Reinigungsprozess nach dem anfänglichen Extraktionsprozess. Dieser Prozess filtert alles andere Pflanzenmaterial aus dem CBD-Extrakt. Nach dem Extrahieren und Herausfiltern des CBD durchläuft unser extrahiertes Öl die sogenannte “Winterisierung”. Durch den Winterisierungsprozess werden weitere Spuren von Wachsen und anderen Pflanzenmaterialien entfernt, die nach der Filtration noch vorhanden waren. Nach all dieser Filtration bleibt ein feines weißes Pulver übrig, das zu 99% aus reinem CBD besteht.

Wie viel soll ich nehmen?

Beachten Sie, dass CBD-Kristalle zu 99% rein sind. Wie viele Milligramm Sie verwenden möchten, hängt ganz davon ab, wie viel CBD Sie einnehmen möchten. Jeder ist anders, aber wir empfehlen immer, mit einer niedrigen Dosis (1 bis 10 mg) zu beginnen und nur bei Bedarf schrittweise hinzuzufügen.

Ein Gramm CBD-Kristalle enthält typischerweise über 990 Milligramm CBD. Dies bedeutet, dass Sie für ein Milligramm Pulver ein Milligramm CBD erhalten. Dies macht es einfacher als je zuvor, genaue Dosierungen zu messen und weiß * genau *, wie viel CBD Sie mit jeder Dosis erhalten.

Während es zunächst einschüchternd wirkte, gibt es keinen Grund zur Sorge. CBD-Kristalle sind tatsächlich eine der vielseitigsten Möglichkeiten, CBD zu verwenden.

Verwendung von CBD-Kristallen

Sie haben also einige CBD-Kristalle aufgenommen, was nun? Sie fragen sich vielleicht, was Sie mit diesem geschmacks-, geruchs- und weißen Pulver machen können? Die Antwort ist einfach: Sie können damit machen, was Sie wollen. Es ist schön, dass CBD-Kristalle keinen Geschmack oder Geruch haben, da der Benutzer sie auf viele verschiedene Arten einnehmen kann.

Einige der einfachsten Möglichkeiten, Ihre tägliche CBD-Dosis mithilfe von CBD-Kristallen zu erhalten, sind:

Sublingual

Das Platzieren von CBD-Kristallpulver direkt unter Ihrer Zunge ist bei weitem der einfachste Weg, dieses Isolat zu verwenden. Legen Sie einfach Ihre Pulverdosis wie bei CBD-Öl unter Ihre Zunge und halten Sie sie dort etwa 60 Sekunden lang. Das CBD wird dann über die Schleimhäute in den Blutkreislauf abgegeben. CBD hat keinen Geschmack oder Geruch, daher sollte es keinen bitteren Geschmack geben, über den man sich Sorgen machen muss.

Kochen

Sie können auch Ihr eigenes Speiseöl verwenden, um ein mit CBD infundiertes Öl zum Kochen oder Backen herzustellen. Es ist jedoch sehr wichtig zu beachten, dass CBD bei höheren Temperaturen seine Wirksamkeit verliert. Wenn Sie mit mit Kristallen angereichertem Öl kochen möchten, ist es wichtig, die Kochtemperatur auf weniger als 350 Grad Fahrenheit zu halten und niemals über 400 Grad zu steigen. Auf eine höhere Temperatur erhitzte CBD-Kristalle verlieren ihre Wirksamkeit.

Mischen Sie CBD-Kristalle mit Ihren Lieblingsgetränken

Eine andere einfache Möglichkeit, CBD-Kristallpulver zu verwenden, besteht darin, es einem Glas Ihres Lieblingsgetränks hinzuzufügen. Es passt gut zu Kaffee, Tee, Saft oder Smoothies. Dies liegt daran, dass sich CBD-Kristalle leicht in Speisen und Getränken auflösen. Sie können sogar jeden Tag Ihr eigenes CBD-Wasser mit einem korrekten Maß an CBD-Kristallen herstellen.

Mischen Sie CBD-Kristalle mit Ihrer Lieblingscreme und verwenden Sie sie als topisches Mittel

CBD-Kristalle können auch mit Hautölen gemischt werden, um eine aktuelle Wirkung zu erzielen. Dies kann bei Muskelkater oder zur Linderung von Entzündungen und Gelenk- oder Arthritisschmerzen angewendet werden.

Vielen Dank, dass Sie diesen Beitrag gelesen haben. Nachdem Sie nun genau wissen, was es ist und wie Sie es verwenden, können Sie CBD-Kristalle in Ihre normale routine integrieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button